Vorbereitungen für den Schulbeginn an der Technikerschule Erlangen


Englisch-Kenntnisse sollten vor Unterrichtsbeginn dem Wissensstand der Haupt- und Berufsschule entsprechen.

Bitte beachten Sie die Informationen zum Fach Englisch mit den Hinweisen zum vorausgesetzten Grundwortschatz und Basiswissen in englischer Grammatik.
Im Juni/Juli werden gegen eine geringe Gebühr Vorbereitungskurse im Fach Mathematik angeboten.

Diese dienen dazu, früher erworbenes Wissen wieder aufzufrischen und Hilfestellung für die eigenständige Vorbereitung auf den Start der Technikerausbildung zu geben.

Bitte beachten Sie Hinweise für die unterschiedlichen Ausbildungsformen Teil- und Vollzeit!

 

 

Unterrichtszeiten an der Technikerschule Erlangen


  Uhr

 Vollzeit: 

Montag - Freitag von 7:10 Uhr - ca. 14:00 Uhr,
erforderlichenfalls werden Praktika und Übungen nachmittags durchgeführt.


Uhr

 Teilzeit:

Etwa 17-20 Unterrichtseinheiten pro Woche in den Zeiträumen:

Dienstag und Donnerstag von 16:00 Uhr - 21:00 Uhr

und Samstag von 7:10 Uhr - ca.14:00 Uhr.

 

Im Fachbereich Elektrotechnik wird im ersten Schuljahr ab ca. der dritten Unterrichtswoche ein Laptop benötigt.

Laptop ET

 

 

Staatlich geprüfte(r) Elektrotechniker(in)


 Abschluss

 Mit erfolgreichem Bestehen der Technikerprüfung wird gleichzeitig die Fachschulreife verliehen. Durch das Ablegen einer zusätzlichen Prüfung in Mathematik im Zusammenhang

mit der Technikerprüfung kann mit dem Abschluss der Fachschule gleichzeitig die allgemeine Fachhochschulreife erworben werden. Diese gilt als Nachweis der Studierfähigkeit an allen Fachhochschulen.

 

 

Back to top

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.